Analoges Tiltmeter

Reference products codes: S541MA, S542MA, S521MA, S522MA, S531SV, S532SV

Die Messung von Neigungsänderungen an Oberflächen ist wichtig für die Bauwerksüberwachung vor, während und nach der Erstellung der Bauwerke oder angrenzender Bauten. 

Dank dem Einsatz von MEMS-Sensorik neuster Generation in den Sisgeo Tiltmetern, wird eine ausserordentlich gute Langzeitgenauigkeit und -stabilität sowie eine geringe thermische Messwertbeeinflussung gewährleistet. 

Tiltmeter können lokal mit dem Handablesegerät gemessen werden oder auch mit Datenloggern und Datenfernübertragung betrieben werden. 

MEMS Tiltmeters stehen in IP68 dichten, robusten Gehäusen zur Verfügung 

Typische Anwendungen:

  • Erfassung von Neigungsänderungen an Gebäuden durch bauliche Massnahmen
  • Überwachung von Stützbauwerken und Baugrubenwänden (Schlitzwände Pfahlwände, Stützmauern, Nagelwände etc.)
  • Überwachung von erdbebengeschädigten Gebäuden 
  • hystorische Bauwerke wie Monumente (die kleinen Dimensionen der Sensoren sind dazu optimal)

TECHNOLOGIE

DOWNLOAD

MESSEN MIT

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

FAQ#111 - Why I cannot read correctly my 4-20mA current loop gauge?

ÄHNLICHE VIDEOS

Sisgeo new tiltmeter, the most compact ever!
Sisgeo new tiltmeter, the most compact ever!

ENTSPRECHENDE NEWS